Apfel Mohntorte Rezept
Diese Apel Mohntorte unterscheidet sich von normalen Torten mit Biskuitteig. Wir haben bei dieser Mohntorte eine Mix aus leckerem Mohn, Äpfeln und Mürbeteig. Diese Mohntorte ist schön weich und feucht und eignet sich sowohl für den Herbst als auch für Wintertage, was meiner Meinung nach an den Äpfeln und dem Mohn liegt.

Zutaten:

Mürbeteig

  • 250 g. Mehl
  • 125 g. Butter
  • 65 g. Puderzucker
  • 1 Ei
  • Prise Salz

Apfelfüllung

  • 750 g. Apfel
  • Saft einer Zitrone
  • 2 EL. Zucker
  • Priese Zimt
  • 70 g. Rosinen
  • 1 EL. Speisestarke
  • 4 EL. kaltes Wasser

Mohnfüllung

  • 250 g. trockenen, gemahlenen Mohn
  • 375 ml. Milch
  • 5 EL. Honig
  • ½ Fl. Mandelaroma
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Ei
  • 70 g. Mandel Blätter

Puderzuckerglasur

  • 200 g. Puderzucker
  • 4 EL. Milch
  • Mandelaroma nach Geschmack
  • 1 EL. Zitronesaft

Zusätzlich

  • Springform 23 cm
  • 1 EL Mohnkörner
  • Backpapier

Zubereitung:

Der Mürbeteig

  • Alle Zutaten im der Küchemaschine verkneten.
  • Den Teig in Alufolie wickeln und für 30 - 60 Min. im Kühlschrank kalt stellen.
  • Die Springform, sowie die Raender gut einfetten und den Boden der Springform mit Backpapier (kreisrund zugeschnitten) auslegen.

Die Apfelfüllung

  • Die Äpfel schaelen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Apeflstückchen in einen Topf zusammen mit dem Saft der Zitrone, dem Zucker und dem Zimt geben.
  • Den Topf zudecken und alles zum für ca. 5-10 Min. zum Kochen bringen, so dass die Äpfel schön weich werden.
  • Anschließend die Rosinen hinzufügen.
  • Speisestarke in einer Tasse mit 4 El. kaltem Wasser anrühren und zu den gekochten Äpfeln geben. Alles gut miteinander verrüheren und abkühlen lassen.

Die Mohnfüllung

  • Die gemahlene Mohnmischung in eine Schüssel geben.
  • Die Milch aufkochen und zu dem Mohn gießen.
  • Dann restliche Zutaten hinzugeben und alles gründlich miteinander verrühren.

Die weitere Verarbeitung

  • Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Den Teig auf die vorgebereitete Springform auslegen.
  • Dann die Hälfte der Mohnfüllung auslegen.
  • Auf die Mohnfüllung die Apfelmasse auslegen.
  • Die Apfelmasse mit der zweiten Hälfte der Mohnfüllung bedecken und glatt streichen.
  • Den Kuchen 50-60 Min. bei 180° C backen. (Ober- / Unterhitze)
  • Den Kuchen aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.
  • Mit der angerührten Puderzuckerglasur bestreichen und abschließend mit Mohn bestreun.

Die Puderzucker Glasur

  • Alle Zutaten in einer Tasse miteinander verrühren.
comments

Kommentare


Epoka website design
Translate »