Blätterteig Kekse mit Zimt in Herzform

Schnelles Rezept für Blätterteig Teilchen / Zimtkekse

Das nächste schnelle Rezept für Euch für den Fall, dass sich unerwartet Gäste bei Euch anmelden und Ihr nur 20-30 Min. Zeit fürs Backen habt. Genau für diese Situation ist dieses Blätterteig Kekse Rezept perfekt und passt perfekt zu einer Tasse Kaffee. Achtet hierbei jedoch darauf, dass Ihr qualitativ hochwertigen Blätterteig bezieht. Vor dem Servieren die Zimtkekse reichlich mit Zimt bestreuen.

Zutaten:

  • 1 Blätterteigrolle (ca. 280 g.)
  • 80 g. Zucker
  • 1 EL. Zimt
  • 1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung:

  • In einer kleinen Schüssel Zimt, Zucker und Vanillezucker miteinander verrühren.
  • Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auslegen.
  • Diesen dann mit ein Paar Teelöffeln der soeben angerührtern Zuckermischung bestreuen.
  • Mit der Hand den Zimt fest an den Blätterteig drücken.
  • Den Teig jeweils von zwei entgegengesetzten Seiten bis zur Mitte einrollen.
  • Wieder mit einer weiteren Zimt-Zucker Füllung bestreuen
  • Wieder den Teig von den beiden Außenseiten zur Mitte einrollen
  • Diesen wieder mit dem Zimtzucker bestreuen
  • Den Teig einfach wie ein Buch zusammenklappen.
  • Die Teigrollen in ca. 1cm. breite Streifen schneiden.
  • Die "Teigherzen" mit jeweils ca. 2 cm Abstand aufs Backpapier auslegen und mit dem Fingern flach an drücken und zu schönen Herzchen formen.
  • Die Teigherzen mit dem restlichen Zimt-Zucker bestreuen.
  • Die Backbleche für ca. 15-20 Min. im Backofen bei 200° C (Ober-/Unterhitze) fertig backen, bis die Blätterteig Teilchen eine goldbraune Farbe angenommen haben.
  • Abkühlen lassen und servieren!
comments

Kommentare


Epoka website design
Translate »