Eclair Rezept mit einer feinen Eierlikörcreme

Ein leckeres Brandteig Gebäck aus Frankreich

Dies ist hier die dritte Variante für Eclairs. Dabei habe ich jetzt eine wirklich tolle Brandteigvariante gefunden. Der Brandteig dieser Eclaris bleibt mehrere Tage frisch und wird nicht hart, wie vielleicht bei anderen Teigsorten. Wirklich klasse. Eierlikör kommt nicht nur in der Füllung dieser Eclairs, sondern auch in der Puderzuckerglasur vor. Diese wird nicht mit Wassern, sondern mit Eierlikör angerührt. Für Kinder sind diese Eclairs natürlich dann nicht wirklich gut geeignet.

Zutaten:

Eclairs Teig

  • 200 ml. Wasser
  • 100 g. Butter
  • 200 g. Mehl
  • 8 Eier
  • Prise Salz

Puderzuckerglasur

  • 150 g. Puderzucker
  • 5 EL. Eierlikör

Eierlikörcreme

  • 12 Eigelbe
  • 140 g. Puderzucker
  • 24 g. Mehl
  • 500 ml. Milch
  • 2 Vanilleschoten
  • 240 ml. Eierlikör

Zubereitung:

Der Eclairsteig

  • Ein Backblech vorbereiten ( einfetten und mit Backpapier auslegen )
  • Wasser und Butter in einem Topf erhitzen.
  • Anschließend das Mehl langsam dazu geben und dabei zügig verrühren.
  • Unter ständigem Rühren nochmals kurz aufkochen lassen.
  • Dann zum noch warmen Teig die Eier hinzufügen und alles nochmals mit dem Mixer verrühren.
  • Den Backofen auf 220°C vorheizen.
  • Die fertige Eclairs Masse in einen Spritzbeutel füllen.
  • Auf das Backblech ca. 10 cm lange Eclairs (s.U. Eclairs) spritzen und auf ausreichend Zwischenraum achten.
  • Die Eclairs im vorgeheizten Backofen bei 200°C für ca. 35-40 Minuten backen.
  • Die Eclairs zum Abkühlen auf ein Küchengitter legen.
  • Die Eclairs der Länge nach durchschneiden und mit der Eierlikör Creme befüllen.

Die Eierlikör Creme

  • Eigelbe mit Puderzucker schlagen. (ca.10 Min.)
  • Dann das Mehl hinzugeben und verrühren.
  • Die Milch mit dem Mark der Vanille zum Kochen bringen und das verrührte Eigelbe und den Eierlikör hinzugeben.
  • Die Eierlikör Creme unter ständigem Rühren (mit dem Mixers) aufkochen, (so lange verrühren bis die Cremige Konsistenz erreich) und anschließend abkühlen lassen.
  • Die Eclairs mit der Eierlikörcreme füllen und mit der Puderzuckerglasur glasieren.

Die Puderzuckerglasur

  • Beide Zutaten miteinander verrühren.
  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »