Heferflocken Kekse Rezept mit Nutella

Kekse - Plätzchen ohne Ei und ohne Mehl und ohne Backen

Ich habe schon etliche Kekse und Plätzchen gemacht, aber diese Variation ist mit Nutella und Kondensmilch. Eine tolle Kombination der Geschmäcker, welche man so nirgendwo zu kaufen bekommt. Diese Haferflockenkekse benötigen bei der Zubereitung weder Ei noch Mehl und sind daher sicherlich fuer alle geeignet,welche beide Zutaten nicht vertragen. Diese Haferflockenkekse kommen sogar ohne Backen aus und sind in 5 Minuten zubereitet. Diese Haferflockenkekse mit Nutella sind natürlich hervorragend für Kinder geeignet- Eure Kinder werden sie lieben, da man die Nutellacreme richtig schön rausschmecken kann.Ich denke auch,dass diese Haferflockenkekse auch zu den gesünderen Naschereien zählen. :)

Zutaten:

  • 260 g Haferflocken
  • 165 g Nutella
  • 125 g Butter
  • 45 g Zucker
  • 20 g Kakao
  • 140 ml Kondensmilch

Zubereitung:

  • Butter, Zucker, Kakao und Kondensmilch in einem Topf auf kleiner Flamme aufkochen.
  • In einer Schüssel Nutella mit den Haferflocken verrühren.
  • Danach die gekochten Zutaten zu den Haferflocken hinzugeben.
  • Alles miteinander verrühren bis die Zutaten sich gut verbunden haben.
  • Mit Hilfe eines kleinen Löffels kleine Kekse auf das Backpapier legen.
comments

Kommentare

  • Sandra

    Gerade ausprobiert 🙂 Und wenn die so schmecken, wie die aussehen 🙂 Leeeeccckkkkeeerrrrrr <3

  • Ho Cologne

    Welche Haferflocken kommen zur Verarbeitung; kernige oder blütenzarte?

    • Hallo :),

      nimm bitte zarte Haferflocken 🙂

      VG.
      aga

      • Ho Cologne

        Hallo Aga,
        danke für die schnelle Antwort.
        HG
        Horst


Epoka website design
Translate »