Rezept für Haferflockenkekse

Haferlfockenplätzchen ohne Backen

Kekse mit Haferflocken, ich denke diese sind nicht nur bei Studenten beliebt. Das Tolle an diesem Rezept ist, dass es sehr preisgünstig ist und superschnell in der Zubereitung. Das Kunstwerk ist in 5 Min. vollbracht. :) Diese Kekse kann man jedoch auch zusätzlich mit Rosinen zubereiten. Auch ist anstelle der Haferflocken eine Variation mit Müsli und trockenem Obst denkbar. In diesem Fall würde ich den Zucker jedoch bis auf 50 g. Das Rezept ist ausreichend für ca. 15 Haferflockenkekse.

Zutaten:

  • 100 g Zucker
  • 30 g Kakao
  • 320 ml Milch
  • 250 g Haferflocken
  • 60 g Margarine
  • 1 TL Vanillearoma (optional)

Zusätzlich

  • Backpapier
  • Kochtopf

Zubereitung:

  • Zucker, Kakao, Milch und Margarine in einen Topf aufkochen.
  • Zu den gekochten Zutaten Haferflocken hinzugeben und danach die Hitze reduzieren.
  • Alles miteinander in ca. 2-4 Min. verrühren, so dass ihr eine feste Konsistenz erhaltet. Aufs Anbrennen achten.
  • Zum Schluss von der Kochstelle nehmen und 1 TL Vanillearoma hinzufügen und alles noch mal verrühren.
  • Backpapier auslegen.
  • Mit Hilfe eines kleinen Löffels kleine Kekse auf das Backpapier legen.
  • Fertig :)
  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »