Himbeer Schoko Muffins Rezept

Rezept für fruchtige Himbeer Muffins mit Schokolade

Heute habe ich Schokomuffins mit frischen Himbeeren für Euch. Einzigartig im Geschmack, da sich bei diesem Schokomuffins Rezept die Frische der Himbeeren zur Cremigkeit der Schokolade gesellt. Wirklich etwas Außergewöhnliches.In der Zubereitung sind diese Schokomuffins mit Himbeeren auch eher unkompliziert und einfach. Wer also auf der Suche nach einem speziellen und frischem Muffinsrezept ist, der könnte diese Himbeer Muffins mit Schokolade ja einmal ausprobieren.

Zutaten:

Schokomuffins Teig

  • 100 g. Bittere Schokolade
  • 100 g. Butter
  • 2 Eier
  • 180 g. Zucker
  • 100 g. Mehl
  • 3/4 TL. Backpulver
  • 150 g. Himbeeren

Zusätzlich

  • Puderzucker
  • Mixer

Zubereitung:

Die Schokomuffins mit Himbeeren

  • Muffinform mit Muffins-Backpapier auslegen.
  • Den Backofen auf 180° C vorheizen.
  • Himbeeren waschen und abtropfen lassen.
  • In eine Topf die Schokolade und die Butter schmelzen und anschließend wieder leicht abkühlen lassen.
  • In einer Schüssel Eier, Zucker, Mehl und Backpulver miteinander verrühren.
  • Dann die gelöste Schokoladen-Butter hinzugeben alles mit einem Mixer 3 -4 Min. lang verrühren.
  • Zum Schluss die Himbeeren hinzugeben.
  • Nun jede Muffinform zu ca. ¾ mit dem Teig füllen und glatt streichen.
  • Dann die Schokomuffins mit Himbeeren auf der mittleren Schiene für 20-25 Minuten bei 180 °C backen.
  • Mit Puderzucker bestreuen.
  • Guten Appetit ;)
comments

Kommentare


Epoka website design
Translate »