Kokoseis Rezept für die Eismaschine

Ein Kokos Eis Rezept ohne Ei selbst machen

Ich weiss nicht, wie es Euch ergeht, aber mich packt an warmen Sommertagen immer die Lust auf Eis. Dieses Kokoseis ist für wahre Kokusfans- ein tolles Dessert, wie ich finde. Dieses Kokoseis wird ohne die Zugabe von Ei hergestellt. Wer also auf Eier allergisch ist , ist bei diesem Eisrezept genau richtig. Im Gefrierfach wird das Eis relativ fest, daher solltet Ihr es ca. 30 Min. vor dem Servieren aus der Gefriertruhe nehmen und im Kühlschrank kalt stellen. So ist das Kokos Eis nicht mehr ganz so fest und kann somit seinen vollen Geschmack entfalten.

Zutaten:

Kokos Eis

  • 400 ml Kokosmilch
  • 400 ml Schlagsahne
  • 90 g. Zucker
  • 50 g Kokosraspel
  • 3 El. Kokoslikör

Zusätzlich

  • Eismaschine

Zubereitung:

Das Kokos Eis:

  • Kokosmilch, Schlagsahne, Zucker und die Kokosraspel in einem Topf erwärmen bis der Zucker sich gelöst hat (Auf keine Fall Kochen) .
  • Abkühlen lassen
  • Die Eismischung in die Eismaschine füllen.
  • Die Eismaschine so lange eingeschaltet lassen, bis die Creme eine Eiskonsistenz erreicht hat. Dies dauert ca. 30 Min.
  • Das fertige Eis in eine Dose umfüllen und im Gefrierfach bis zum Verzehr aufbewahren.
 
comments

Kommentare


Epoka website design
Translate »