Mandel Käsekuchen Rezept
Dieser Mandel Käsekuchen gehört zu einem meiner ganz großen Favoriten. Es sei erwähnt, dass dies hier mein erster Mandelkäsekuchen ist. Der Boden dieses Mandel Käsekuchens besteht aus Biskuitkeksen, welche von einer Schicht aus Mandelquark bedeckt werden und von einer knusprigen Mandelschicht umhüllt werden. Sollte der Käsekuchen Euch beim Backen leicht anbrennen, so einfach mit Al-Folie bedecken und für die restliche Zeit weiterbacken

Zutaten:

Teigboden

  • 175 g. Biskuitkekse
  • 50 g. Butter
  • Einige Tropfen Mandelaroma

Zusätzlich

  • Springform mit 21cm

Quarkfüllung

  • 750 g. Magerquark
  • 400 g. gezuckert Kondensmilch
  • 4 Eier
  • 75 ml. Mandel Likör
  • 2 TL. Mandel Likör
  • 1 EL. Speisestärke
  • 100 g. Mandelblätter
  • 50 g. Mandelblätter

Zubereitung:

Die Quarkfüllung

  • Die Springform mit Backpapier (Kreisform) auslegen.
  • Die Butter in der Mikrowelle schmelzen.
  • Die Butterkekse in einem Gefäß mit dem Pürierstab zu Pulver zerkleinern.
  • Geschmolzene Butter hinzugeben und alles miteinander verrühren.
  • Die zubereitete Teigmasse in die Springform geben und mit dem Löffel verdichten.
  • Die Springform dann für ca. 30 Min. in den Kühlschrank geben.

Der Teig

  • Den Backofen auf 175 °C vorheizen (Ober-/Unterhitze)
  • Quark auf kleinster Stufe mit dem Mixer verrühren.
  • Die Mandelblätter in der Pfanne anrösten.
  • Unter ständigem Rühren die Kondensmilch unter den Quark unterheben.
  • Beim Weiterrühren zeitversetzt das 1. Ei hinzugeben bis alle 4 Eiere unterrührt wurden.
  • Dann den Mandellikör, das Mandelaroma und die Speisestärke hinzufügen.
  • Zum Schluss die gerösteten Mandel beigeben und alles mit dem Löffel verrühren.
  • Die fertige Quarkfüllung auf den Teig der Springform streichen.
  • Den Kuchen mit 50 g. Mandelblättern bestreuen.
  • Alles für 60 Min. im Backofen bei 175° C (Ober-/Unterhitze) backen.
  • Den Kuchen in der Form abkühlen lassen.
  • Den Käsekuchen für 12 Std. im Kühlschrank kalt stellen.
  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »