Marzipan Lebkuchen Rezept

Weihnachtskuchen mit Marzipan und Kakaoglasur

Hier ein weiteres Rezept für einen Weihnachtskuchen – diese Mal ein Marzipan Lebkuchen mit Rosinen und Aprikosenmarmelade, umhüllt von einer köstlichen Schicht aus Kakaoglasur. Bei der Zubereitung habt Ihr einen wunderbaren Duft im ganzen Hause – etwas, was man für kein Geld der Welt kaufen kann. Ich selbst finde, dass wir bei diesem Weihnachtskuchen eine gelungene Kombination aus Lebkuchen, Marzipan, Aprikosen und natürlicher Kakaoglasur haben.

Zutaten:

Lebkuchen Kuchen

  • 250 ml Honig
  • 150 g. Zucker
  • 100 g. Butter
  • 30 g. Lebkuchen Gewürze
  • 1 TL. Zimt
  • 1 EL. Karamell
  • 220 ml. Milch
  • 450 g. Mehl
  • 4 Eier
  • 1 EL. Backnatron
  • 1 EL. Kakao
  • 100 g. Rosinen

Kakaoglasur

  • 70 g. Butter
  • 1 EL. Wasser
  • 2 EL. Kakao
  • 4 El. Zucker

Zusätzlich

  • 200 g. Marzipanmasse
  • 100 g. Aprikosen Marmelade
  • Backform 26x36

Zubereitung:

Das Karamell

  • 2 EL Zucker in eine Pfanne geben, ca. 5Min lang unter Rühren karamellisieren, so dass der Zucker schön braun wird und andickt.

Der Marzipan Lebkuchen Kuchen

  • Backform fetten und mit Backpapier auslegen.
  • In einem Topf Honig, Zucker, Butter, Lebkuchen Gewürze, Zimt und das Karamell auf kochen lassen.
  • Anschließend die („Honig-Buttermischung“) abkühlen lassen.
  • Eier trennen.
  • Zur kalten Honig- Buttermischung Milch, Kakao, Eigelb, Mehl und Backnatron geben und alles miteinander verrühren.
  • Den Backofen auf 170 °C vorheizen.
  • Das Eiweiß steif schlagen
  • Zum Schluss geschlagene Eiweiß und die Rosinen unterheben und sehr vorsichtig mit Löffel verrühren.
  • Den Marzipan Lebkuchen in die vorbereitete Kuchenform füllen.
  • Den Weihnachtskuchen 60 Minuten lang bei 170 °C auf der mittleren Schiene backen (Ober-Unterhitze)
  • Den Lebkuchen abkühlen lassen.

Die Fertigstellung des Marzipan Lebkuchens

  • Den Lebkuchen halbieren und jede Seite mit Marmelade bestreichen.
  • Den Marzipan zu Rechtecken ausrollen.
  • Die erste mit Marmelade beschmierte Lebkuchenhälfte nun mit den Maripanrechtecken belegen.
  • Die zweite Lebkuchenhälfte nun auf die Marzipanschicht legen.
  • Den Lebkuchen mit der Schokoglasur glasieren.

Die Kakaoglasur

  • Alle Zutaten unten ständigem Rühren aufkochen lassen bis eine dickflüssige Konsistenz erreicht wird.
  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »