Milchkekse Rezept

Kekse mit weißer Schokolade

Bei diesen leckeren Milchkeksen solltet Ihr hochwertiges Milchpulver verwenden, da dieses geschmacksgebend für diese Plätzchen ist. Diese Milchkekse sind von innen schön weich und schmecken mit jedem zusätzlichen Tag Reifezeit besser und besser. Auch finde ich die kleinen weißen Schokoladenstückchen sehr lecker bei diesen Milchkeksen. Ich habe bei diesen Kekse Lebensmittelfarbe verwendet- das ist kein muss –da ich diese aber neu bezogen habe, musste ich die Farbe natürlich ausprobieren : ) 1 -2 mal pro Jahr – also in Maßen - ein wenig Lebensmittelfarbe, das kann so schädlich ja nicht sein und bringt Farbe in den Alltag… Die Zutaten sind für 25-30 Kekse ausreichend.

Zutaten:

Milchkekse Teig

  • 150 g. Butter
  • 60 g. Puderzucker
  • 1 TL. Vanilleextrakt
  • 2 Eier
  • 330 g. Mehl
  • 50 g. Milchpulver
  • 1 TL. Backpulver
  • 125 g. weiße Schokolade

Zusätzlich

  • Backblech(e)
  • Lebensmittelfarbe

Zubereitung:

Die Milchkekse

  • Das Backblech mit Margarine einfetten und mit Backpapier auslegen.
  • Schokolade mit einem Messer fein hacken.
  • Butter zusammen mit Vanilleextrakt und dem Puderzucker ca. 7 Min. lang cremig rühren.
  • Unten ständigem Rühren die Eier hinzugeben.
  • Danach Mehl, Milchpulver, Backpulver und Lebensmittelfarbe hinzugeben alles gut miteinander verkneten.
  • Abschließend die gehackte Schokolade beigeben und verkneten.
  • Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Den Teig zu kleinen Kugeln formen und auf dem Backblech auslegen.
  • Jede Kugeln mit der Hand sehr leicht andrücken.
  • Die Kekse 10 Minuten lang bei 200 °C auf der mittleren Schiene backen (Ober-Unterhitze)
Guten Appetit :)  
comments

Kommentare


Epoka website design
Translate »