Nusstorte Rezept

Haselnusstorte Rezept ohne Mehl und ohne Creme

Ehrlich gesagt bin ich kein sehr großer Fan von Torten mit mächtigen Cremes. Daher hab ich heute eine Mandel-Haselnuss Torte ohne Creme und ohne Mehl zubereitet. Ist das nicht das perfekte Tortenrezept ;) Ich konnte mir anfangs nur schwer vorstellen, dass eine Torte ohne Creme und ohne Mehl überhaupt schmecken kann. Nachdem ich diese Haselnusstorte jedoch probiert habe, war ich mehr als begeistert. Wirklich klasse, da diese Nusstorte geschmacklich in die Weihnachtszeit passt, was wohl auch an der Mandelnote liegen könnte. Nun aber zu der Zubereitung des Tortenrezeptes. Eier müssen Raumtemperatur haben. Dieser Kuchen ohne Mehl wächst sehr schön im Ofen. Es macht Freude beim Zuschauen. Bei der Marmelade dürft Ihr Euch auch selbst einbringen und hierbei Euren Geschmack folgen. Hat niemand gesagt, dass Ihr Euch nur an das Tortenrezept halten müsst.Vielleicht wäre auch eine weiße Schokolade eine Option. Lasst Euch von Eurer Phantasie überrauschen und probiert es aus. Zur Dekoration der Nusstorte könnt Ihr geröstete Mandeln dekorieren, ich habe dafür 100 g. genommen.

Zutaten:

Haselnuss Schicht

  • 10 Eigelb
  • 200 g. Puderzucker
  • 250 g. gemahlene Haselnüsse
  • 1 TL. Vanilleextrakt

Mandelschicht

  • 10 Eiweiß
  • 200 g. Puderzucker
  • 250 g. gemahlene Mandeln
  • Saft einer ½ Bio- Zitrone

Zusätzlich

  • 3-4 EL. Pfirsich Marmelade
  • 100 g bittere Schokolade
  • 50 g. Butter
  • Springform 18 cm
  • Backpapier

Zubereitung:

Die Hasselnuss Schicht

  • Eigelbe mit Puderzucker zusammen ca 7 Min. lang aufschlagen.
  • Dann die Nüsse und das Vanilleextrakt hinzugeben und alles verrühren.
  • Den fertigen Teig in die Backform füllen.

Die Mandelschicht

  • Springform mit Backpapier auslegen
  • Den Backofen auf 170 °C vorheizen.
  • Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
  • Unten ständigem Rühren den Puderzucker hinzugeben.
  • Dann die Mandel und Mandelextrakt hinzugeben und alles verrühren.
  • Den Mandel Teig auf den Nuss Teig auslegen und glatt streichen
  • Die Torte bei 170 ° C 60-80 Min. fertig backen.
  • Die Torte abkühlen lassen und sowohl Tortenränder als auch Oberfläche mit Marmelade bestreichen.
  • Dann mit Schokolade glasieren.

Die Glasur:

  • Beide Zutaten in Wasserbad schmelzen.
  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »