Pavlova Rezept mit frischem Obst und Sahne

Früchtekuchen aus Baiser

Bei kuchen-hit.de findet Ihr bereits eine große Variation an Pavlovas, jedoch fehlt eigentlich eine klassische Version mit frischem Obst. Dem möchte ich mit diesem klassischem Pavlova Rezept abhelfen. Wir haben hier einen schnell zubereitete Baiser, frisches Obst und Schlagsahne – mehr nicht. Einfach klassisch und sehr lecker.

Zutaten:

Baiser

  • 6 Eiweiß
  • 300 g. Zucker
  • 1 TL. Speisestärke
  • 1 TL. Essig

Belag

  • 500 ml. Schlagsahne
  • Frisches Obst ( 250 g. Erdbeeren, 150 g. Blaubeeren, 1 Kiwi, Mandarinen)

Zusätzlich

  • Backblech, Backpapier
  • Handrührer

Zubereitung:

Der Baiser

  • Das Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Auf das Backpapier einen ca. 22 cm großen Kreis malen, dazu am besten einen kleinen Teller zum skizzieren nutzen.
  • Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • Eier trennen.
  • Eiweiß mit einer Prise Salz und dann mit Hilfe eines Mixers steif schlagen.
  • Unter ständigem Rühren den Zucker in je 3 EL Schritten hinzugeben.
  • Anschließend die Speisestärke und den Essig hinzufügen und alles wiederum mit Hilfe eines Mixers verrühren.
  • Die Baisermasse auf das Backpapier zu einem ca. 22 cm großen Kreise auslegen.
  • Die Baiser für 5 Min bei 180°C backen.
  • Dann die Temperatur auf 150° C reduzieren und den Baiser für weitere. 90 Min bei 150° C fertig backen.
  • Aus den Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  • Schlagsahne steif schlagen und auf dem Baiser verteilen und mit frische Obst dekorieren.
Guten Appetit  
  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »