Rezept für eine Tarte mit Bananen

Dieser Bananen Tarte mit Karamelcreme ist relativ mächtig- auf jeden Fall jedoch auch sehr lecker....

Diese Variation einer Tarte ist mit Bananen und Karamel - verhüllt von einer leckern Sahneschicht mit Schokoraspeln. Bei der Zubereitung der Karamelcreme ist Achtsamkeit geboten - Diese bleibt lange sehr heiß - gebt Acht auf Eure naschenden Kinder :) Diese Tarte ist in der Zubereitung sehr schnell und einfach.Ein letztes Wort zur Dekoration - entweder mit Schokoladen- oder Karamelsoße .Die Schokoraspeln könnt Ihr mit einem Messer wunderbar selbst herstellen.

Zutaten:

Tarte Teig

  • 250 g. Mehl
  • 125 g. Butter
  • 1 Eigelb
  • 50 g. Wasser
  • Prise Salz

Karamel Creme

  • 70 g. Zucker
  • 100 ml. Schlagsahne
  • 2 Bananen

Zusätzlich/Deko

  • 2-3 Bananen
  • ½ Zitrone
  • 300 ml. Schlagsahne
  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL. Puderzucker
  • 50 g. Bittere Schokolade

Zubereitung:

Der Tarte Teig

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und schnell miteinander verkneten.
  • Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für mind. 1 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
  • Den Backofen in der Zwischenzeit auf 200 °C vorheizen.
  • Die Tarteform gut mit Margarine einfetten.
  • Den Teig in der Form ausrollen
  • Mit einer Gabel Löcher in den Teig stechen und diese mit Backpapier bedecken.
  • Die Oberfläche des Backpapiers mit Bohnen oder Erbsen befüllen(s.Bild).
  • Die Tartenform zusammen mit den Erbsen/Bohnen jetzt bei 200 °C ca. 15 Min. lang backen.
  • Anschließend das Backpapier und die Erbsen abnehmen und die Tarte noch für ca. 5 Min. weiterbacken.
  • Den fertigen Kuchen aus dem Backofen nehmen und sehr gut abkühlen lassen.

Die Karamel Creme

  • Bananen pürieren und zusammen mit der Schlagsahne verrühren.
  • Zucker in der Pfanne Karamelisieren (bräunliche Farbe)
  • Anschließend die Schlagsahnenbannen zum Karamelisierten Zucker geben und solange verrühren bis der Karamel eine cremige Konsistenz erreicht hat. ( ca. 10 Min.)
  • Die noch heiße Karamel Creme auf die Tarte auslegen und abkühlen lassen.
  • Schlagsahne mit Puderzucker und dem Vanillemark steif schlagen.
  • Die Bananen in Scheiben schneiden und mit ein Paar Tropfen Zitronensaft verrühren.
  • Die Bananenscheiben auf die Karamelschicht legen.
  • Die Tarte mit einer Schlagsahnenschicht bedecken und mit Schokoraspel - natürlich selbst gemacht - dekorieren.
comments

Kommentare


Epoka website design
Translate »