Rhabarber Muffins mit Erdbeer Rezept

Fruchtige Muffins mit knuspriger Baiserschicht

Alle Zutaten müssen bei diesen Rhabarber Muffins Raumtemperatur haben. Die Rhaberber Erdbeer Muffins sind im Inneren mit Rhabarber und Erdberen gefüllt und werden mit einer knusprigen Schicht aus Baiser bedeckt. Was braucht man noch mehr zum Glücklichsein : )? Das Rhabarber Muffins Rezept ist ausreichen für 14 Stück.

Zutaten:

Muffinteig /Füllung

  • 125 g Butter oder Margarine
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 120 g Mehl
  • 1/2 TL. Backpulver
  • 3 Rhabarber Atangen
  • 5-6 Erdbeeren

Baiser

  • 2 Eiweiß
  • 100 g. Zucker
  • 1 TL. Zitronesaft
  • 1 TL. Speisestärke

Zusätzlich

  • Muffinsbackform
  • Muffinsbackpapier

Zubereitung:

Die Rhabarber Erdbeer Muffins

  • Muffinform mit Muffins Backpapier auslegen.
  • Den Backofen auf 160° C vorheizen.
  • Die Rhabarber schälen und in kleine Würfel schneiden.
  • Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden.
  • Butter zusammen mit dem Zucker cremig rühren.
  • ann das Ei hinzugeben.
  • Zum Schluss Mehl und das Backpulver hinzugeben und verrühren.
  • Nun jede Muffinform zu ca. ¾ mit dem Muffinteig füllen und glatt streichen.
  • Jeden Muffin mit 3. Rhabarberwürfeln und 3 Erdbeerenscheiben auslegen.

Der Baiser

  • Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
  • Unten ständigem Rühren langsam den Zucker hinzufügen (in je 1 EL. Schritten)
  • Zum Schluss den Zitronesaft und die Speisestärke hinzufügen und alles gut verrühren.
  • Den fertigen Baiser auf die Muffins auslegen. (Kann man auch mit einem Spritzbeutel und einem schöne Muster gemacht werden)
  • Muffins auf der mittleren Schiene für 30 Minuten bei 160 °C backen.
  • Guten Appetit
  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »