Schokoladen Biscotti Rezept

Italienisches Gebäck aus Schokolade und Erdnüssen

Biscotti sind ein fantastisches italienisches Gebäck. Bei diesem Biscotti Rezept haben wir eine Variante mit Erdnüssen und Schokolade, die nicht nur im Herbst ideal zu einer Tasse Kaffee oder Espresso passen. Bei diesen Schokoladen Biscotti gibt die Regel, dass sie um so besser schmecken, je länger sie liegen.

Zutaten:

Biscotti

  • 140 g. Mehl
  • 2 EL. Kakao
  • 1 Ei
  • 80 g. flüssigen Honig
  • 60 g. Zucker
  • 1/2 TL. Backnatron
  • Prise Salz
  • 100 g. gehackte Erdnüsse (ohe Salz)
  • 100 g. Chocolate Chips

Zubereitung:

Schokoladen Biscotti

  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen
  • Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Alle Zutaten miteinander verkneten.
  • Aus dem Teig eine Rolle formen und auf das vorbereitete Backblech legen.
  • Diese dann im Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) in 30 Minuten ausbacken.
  • Anschließend abkühlen lassen.
  • Die Rolle dann schräg in 1 bis 1,5 cm breite Scheiben schneiden.
  • Diese Biscotti Scheiben mit der Schnittfläche nach oben auf dem Backblech auslegen und für weitere 15 Min bei 180°C Umluft im Backofen trocknen lassen.
  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »