Schokoladen Eis Rezept für die Eismaschine
Diese Rezept ist für wahre Schokoladenfans. Ein richtig leckeres und selbst gemachtes Schokoladeneis. Ich selbst musste mich beim Abschmecken wirklich bremsen. Sonst wäre vom Eis nicht wirklich viel übrig geblieben. Wer keinen intensiven Schokoladengeschmack bevorzugt, der kann je nur 70 g. Schokolade verwenden. Bereits nach 5 Std. Kühlzeit ist die Mischung fertig für die Eismaschine.

Zutaten:

  • 300 ml Milch 1,5 %
  • 400 ml Schlagsahne
  • 5 Eigelb
  • 25 g Puderzucker
  • 4 Pck. Vanillezucker (Pck. 8 g)
  • 100 g Bitter
  • Schokolade (80 % Kakao)
  • 100 g Vollmilch-schokolade
  • 1 Vanilleschote

Zusätzlich

  • Eismaschine

Zubereitung:

  • Schokolade im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.
  • Eigelb mit Zucker und Vanillezucker cremig schlagen (ca. 5 Min).
  • Milch, Schlagsahne in einem Topf leicht erwärmen (auf keine Fall kochen!)
  • Danach das geschlagene Eigelbe in die noch warme Milch-Sahne-Mischung geben.
  • Unten ständigem Rühren alles auf kleine Hitze erwärmen (nicht kochen).
  • Von der Platte nehmen und die gelöste Schokolade und das Mark der Vanilleschote hinzugeben.
  • Alles mit Hilfe eines Pürierstab verrühren und in eine Schüssel umfüllen.
  • Die Mischung abkühlen lassen und für ganze Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Die Eismischung in die Eismaschine füllen und je nach Maschinentyp 20-40 Minuten verrühren lassen.
  • Das fertige Eis in eine Dose füllen bis zum Verzehr und im Gefrierfach aufbewahren.
  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »