Schokomuffins mit Mascarpone

Rezept für einen Schoko Muffins

Dieses Schokomuffins Rezept gehört zu einem meiner Lieblingensrezepte. Voller Schokolade und dazu eine leckere Mascarponefüllung. Diese Schokomuffins werden dazu auch noch sehr einfach hergestellt, Ihr braucht nicht einmal einen Mixer oder eine Küchenmaschine. Der Muffins Teig wird dazu auch noch ohne Butter zubereitet. Wer von Euch jedoch komplett auf Eier verzichten möchte, kann die Mascarponefüllung durch eine Konfitüre ersetzen. Denkbar wäre hierbei eine Füllung mit Erdbeer- oder Himbeerkonfitüre - jedoch muss die Konfitüre vorher für mind. 60 Min. im Gefrierfach kühlen. Dies Schokomuffins gehören definitiv zu meinen Lieblings Muffins Rezepten. Neben der leichten Zubereitung kommt dieser tolle Geschmack dieser Schokomuffins. Ein Muffin Rezept,welches wirklich zu empfehlen ist. Lasst Euch überraschen - mit diesem Schokomuffins werdet Ihr sicherlich begeistert sein.

Zutaten:

Schokomuffins Teig

  • 1 1/2 Gläser Weizenmehl (Glas 250 ml)
  • 3/4 Glas Zucker
  • 1/4 - 1/3 Glas Kakao
  • 1 TL. Natron
  • 1/3 TL. Salz
  • 1/2 Glas Wasser
  • 1/2 Glas Buttermilch oder Naturjoghurt
  • 1/3 Glas Öl
  • 1 EL Rum
  • 1 TL Vanillearoma

Mascarponefüllung

  • 125 g Mascarpone
  • 2 EL. Zucker
  • 1 TL. Weizenmehl
  • 1 Eiweiß

Zusätzlich

  • Muffinform
  • Muffinbackpapier

Zubereitung:

Die Mascarpone Füllung

  • Mascarpone mit Zucker, Mehl und Eiweiß mit dem Löffel zusammen verrühren. Die fertige Creme für 60 Minuten ins Gefrierfach stellen.

Der Schokomuffins Teig

  • Den Backofen auf 175 C vorheizen. Die Muffinform (für 12 Muffins) mit Backpapier auslegen
  • In einer Schüssel das gesiebte Mehl, Zucker, Kakao, Natron und Salz zusammen vermischen.
  • Danach Wasser, Buttermilch, Öl, Rum und Vanillearoma hinzugeben und so lange vorsichtig verrühren, bis die Zutaten die Konsistenz eines Teiges angenommen haben.
  • Die Vertiefungen der jeweiligen Muffinform zu 1/3 mit dem Teig füllen (ca. 1 EL. pro Muffin).
  • Die Mascarponefüllung (1 TL pro Stück) auf den Teig legen.
  • Den restlichen Teig darauf verteilen und anschließend glatt streichen.
  •            Achtet hierbei jedoch darauf, dass die Muffinform nicht ganz gefüllt ist, da diese im Backofen ja noch wachsen werden.

Dann die Schoko Muffins auf der mittleren Schiene für 25 Minuten 175 Grad C. backen.

  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »