[google-translator]
Nudeln mit Broccoli

Pasta mit Broccoli,Tomaten und Paprika

Ein schnelles, vegetarisches Pastagericht mit Broccoli für Euch.

Natürlich, Nudelgerichte sind in der Regel sehr schnell zubereitet und wer dazu auch noch ein paar frische Gemüsesorten im Haus hat und diese dabei verwendet, der kann auf die Schnelle ein vollwertiges und gleichzeitig auch gesundes Gericht zubereiten.

Meine Pastavariation mit Brokkoli, Tomaten und Paprika möchte ich Euch jetzt vorstellen, wobei ich meine Varianten mit klassischen Vollkorn-Spaghetti zubereitet habe. Hier sind aber natürlich alle Pastasorten denkbar, welche Ihr favorisiert.

Viel Spass beim Nachkochen

Nudeln mit Broccoli

Zutaten:

  • 200 g. Nudel Eurer Wahl
  • 500 g. frischen Broccoli
  • 260 g. Tomaten
  • 250 g. Paprika
  • 50 g. Parmesan
  • frischen Basilikum
  • frische Petersilie
  • 1 -2 Zehen Knoblauch
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Olivenöl zum Anbraten

Die Zubereitung:

  • Nudel nach Packungsanweisung kochen.
  • Paprika und Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden und im Anschluss in Öl anbraten.
  • Brokkoli klein schneiden und in einem Topf ca. 6 Min. lang kochen.
  • Die Nudeln abgießen und in die Pfanne zum Gemüse geben - dazu den Knoblauch pressen.
  • Alles gut vermengen und vor dem Servieren den geriebenen Parmesankäse, Petersilie und das Basilikum darüber reiben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken

 

broccoli-nudeln-aus-der-PfanneNudeln-mit-broccoliNudeln-mit-broccolinudeln-mit-gemuese-pfanne
  • Like us!

  • Werbung




  • Share & Print

  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design