[google-translator]
Pasta mit Spargel und Garnelen

Pasta mit grünem Spargel und Garnelen

Ich habe hier eine schnelle Pasta mit Spargel und Garnelen für Euch.  Wenn Euch mal schnell der Hunger packt und Ihr dazu was essen möchtet und es dazu auch noch vollwertig und "gesund" sein sollte, so habe ich hier ein schnelles Rezept für Euch. Paste mit grünem Spargel und Garnelen geht doch fast immer :)

Ihr solltet darauf achten, dass die Nudeln Vollkorn sind, die sind gesünder und halten länger satt. Grünen Spargel bekommt man bei uns nahezu das ganze Jahr und da dieser nicht zu schälen ist, ist der Aufwand bei der Zubereitung natürlich auch überschaubar. 

Wenn man dazu auch noch Bio-Garnelen verwendet, ist das Pasta Gericht mit grünem Spargel und Garnelen perfekt.

 

Zutaten:

  • 100 g. Vollkorn Nudel (Penne, Farfalle oder Tagliatelle )
  • 100 g. Scampi ( TK) / Garnelen
  • 200 g. grüner Spargel
  • Olivenöl
  • Knoblauch nach Bedarf
  • 1 -2 EL Parmigiano
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft

Zubereitung:

  • Spargel waschen und die Enden abschneiden.
  • Pasta nach Packungsangabe kochen
  • Knoblauch schälen und anschließend und würfeln.
  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen und den Spargel, sowie die Scampi kurz anbraten.
  • Nudel und Knoblauch hinzufügen und für ca. 2 Min. weiter anbraten.
  • Alles mit Salz und Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  • Mit etwas fein geriebenem Parmesan bestreut servieren.  


Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/www/wp-content/themes/kuchen-hit/functions.php on line 117

Notice: Undefined variable: thumblist in /home/www/wp-content/themes/kuchen-hit/functions.php on line 123
Pasta mit grünem Spargel und GarnelenNudel mit Garnelen und ScampisPasta mit Garnelen und Spargel
  • Like us!

  • Werbung




  • Share

  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design