[google-translator]
Rezept für Knopf Kekse

Ausgefallen Plätzchen Rezepte

Plätzchen Rezepte gibt es viele und natürlich auch in diversen Variateion. Wie wäre es denn mit ein wenig Fantasie? Ich habe hier Kekse in Knopfform, die mit ein wenig Deko wirklich ein Hingucker sind. Diese Knopfkekse passen perfekt zum Herbstwetter und einer heißen Tasse Tee, einem guten Buch und einer warmen Decke ;) Wie bei den meisten Plätzchen Rezepten ist auch hier die Zubereitung mit wenig Arbeit verbunden. Die „Knopfform“ dieser Kekse mag euch vielleicht ein wenig schwierig in der Zubereitung erscheinen. Ist sie jedoch nicht. Alles was Ihr dafür benötigt ist ein Longdrinkglas, ein Pinchen und ein Trinkhalm. Natürlich könnt Ihr die Kekse mit eurem Lieblingsaroma noch einen persönlichen Touch geben.

Zutaten:

Teig

  • 150 g. Butter
  • 50 g. Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 225 g. Mehl
  • Prise Salz
  • 1 TL Mandelaroma

Zusätzlich

  • Longdrinkglas
  • Schnapsglas
  • Trinkhalm
  • Küchenmaschine

Zubereitung:

  • Das Backpapier auf ein Backblech auslegen.
  • Butter mit Puderzucker mit Hilfe einer Küchenmaschine cremig rühren.
  • Danach das Eigelb und das Mandel-Aroma hinzufügen und ca. 5 Min. lang verrühren
  • Zum Schluss Mehl und Salz hinzugeben und alles miteinander verkneten.
  • Der Teig in Alufolie einwickelt und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Den kalten Teig auf eine gemehlte Arbeitsfläche 0,5 cm. ausrollen.
  • Mit dem großen Glas die Teiglinge ausstechen und auf das Backblech auslegen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 180° C vorheizen.
  • Mit dem kleinen Schnapsglas einen kleinen Kreis in die Mitte der Teiglinge eindrücken. Im Ergebnis habt Ihr dann in den Keksen eine eine kleine Vertiefung.
  • Abschließend in der Mitte die 4 Löcher mit Hilfe des Trinkhalms ausstechen.
  • Die Knopfkekse dann im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad für ca. 12 Minuten fertig backen.
 
  • Like us!

  • Werbung




  • Share & Print

  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design