[google-translator]
Rührei Rezept mit getrockneten Tomaten

Rührei Rezept mit getr. Tomaten  

Ein Klassiker als gesundes Frühstücksrezept -  Rührei mal anders

Worauf ich bei meiner Ernährung achte ist die Regelmäßigkeit und esse immer 4 Mahlzeiten . Eine davon ist natürlich das Frühstück,welches ich i.d.R. bereits um 8 Uhr einnehme. Ich gebe zu, dass ich aber auch immer recht früh aufstehe und vor dem Frühstück meistens schon Sport gemacht habe.  

Wenn ich weiß, dass ich am nächsten Morgen nicht viel Zeit habe, dann bereite ich das Frühstück bereits am Vorabend vor und lasse es im Kühlschrank.    

Nun kommen wir aber zum gesunden Frühstücksrezept - Rührei kennen sicherlich die meisten von Euch- ich habe hier aber eine Abwandlung mit getrockenten Tomaten, Brot und Petersillie- Wie es geschmeckt hat könnt Ihr vielleicht an den BIldern erahnen :)

 

 

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 2 Scheibe Rogen-/Vollkornbrot
  • Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • frische Petersilie oder Schnittlauch 

 

Die Zubereitung:

  • Die Eier in einer Schüssel verquellen.
  • Brot  im Toaster röste.
  • 1 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Eier und die gehackten Tomaten hinzufügen und vorsichtig mit Salz abschmecken.
  • Bei schwacher Hitze braten und dabei die Eier vorsichtig mit einem Holzlöffel verrühren.
  • Nach dem Braten der Rühreier diese mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen.
  • Verteilt dann die Eiermasse gleichmäßig auf jede Brotscheibe. Mit Petersilie oder Schnittlauch bestreuen.


Notice: Only variables should be assigned by reference in /home/www/wp-content/themes/kuchen-hit/functions.php on line 117

Notice: Undefined variable: thumblist in /home/www/wp-content/themes/kuchen-hit/functions.php on line 123
ruehrei-rezept-mit-Tomatenruehrei-rezept-mit-Tomatenruehrei-rezept-tomateruehreibrot-angebissen
  • Like us!

  • Werbung




  • Share

  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design