Marmor Muffins Rezept

Muffin Rezept mit Schoko Vanille Geschmack

Als nächstes möchte ich Euch dieses Schoko Vanille Marmor Muffin Rezept vorstellen. Bei diesem Muffin Rezept haben wir eine Art Marmor Muffins, welche dezent gesüßt sind und perfekt zu einer heißen Tasse Tee oder Kaffee passen. Über Marmor Muffins muss ich Euch nicht wirklich viel erzählen. Die Meisten von Euch kennen sicherlich einen Marmorkuchen. Bei diesen Muffins haben wir nur eine kleine Version davon. Ein Tipp noch für die Zubereitung. Bevor Ihr den Kakao zum Teig gebt, um diesen einzufärben, sollte der helle Kuchenanteil noch dominieren. Dieses Marmor Muffins Rezept ist ausreichend für 12 Stk

Zutaten:

Marmor Muffins

  • 280 g. Mehl
  • 1 EL. Backpulver
  • Prise Salz
  • 100 g. Zucker
  • 95 g. Butter
  • 2 Eier
  • 250 ml. Milch
  • 1-2 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL. Kakao

Zusätzlich

  • Muffins Backform

Zubereitung:

Die Marmor Muffins

  • Muffinform mit Muffins-Backpapier auslegen.
  • Den Backofen auf 200° C vorheizen.
  • In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Salz und Zucker miteinander verrühren.
  • Butter in der Mikrowelle schmelzen.
  • In einer zweiten Schüssel die geschmolzene Butter, Eier Milch, Vanilleextrakt verrühren.
  • Nun zu den trockenen Zutaten die feuchten unterheben und alles mir Schneebesen verrühren.
  • Abschließend die Masse halbieren bzw. im Anteil 60/40 aufteilen.
  • Den Muffins Teig auf zwei Schüsseln verteilen. In der einen das Kakaopulver sieben und unterrühren.
  • Nun jede Muffinform zu ca. ¾ mit dem Teig füllen (1 TL. weißen Teig 1 TL. dunklen Teig und den Teig kurz mit einem Zahlstocher vermischen.
  • Dann die Marmor Muffins auf der mittleren Schiene für 20 Minuten bei 200 °C backen
  • Guten Appetit ;)
comments

Kommentare


Epoka website design
Translate »