Preiselbeer Kuchen Rezept
Anfangs war ich bei dem bitterem Geschmack der Preiselbeeren ein wenig skeptisch… in Verbindung mit der Süße der Vanille und des Rührteigs ist diese Kombination sehr angenehm. Besonders gut kommen die einzelnen Geschmäcker dann zu Geltung,wenn der Preiselbeer Kuchen warm und mit Schlagsahne serviert wird. Dieser Preisebeer Kuchen ist in den USA und England bekannt. Was ich selbst sehr interessant an diesem Kuchen – insbesondere an der Zubereitung – finde ist, dass man den Preiselbeer Kuchen nach dem Backen wenden muss, damit die Obstfüllung nach oben kommt. Ob dieser Kuchen mit Preiselbeeren mit viel Arbeit verbunden ist ? Hmmm… überhaupt nicht. Wir haben hier einen einfachen Kuchen der in der Zubereitung ca. 10 Min. in Anspruch nimmt. Von viel Arbeit kann meiner Meinung nach nicht wirklich die Rede sein. …Solltet Ihr es anders sehen, so schreibt mir bitte : ) Ach ja, noch was zur verwendeten Springform. Diese sollte einen herausnehmbaren Boden haben, da sonst das Wendemanöver etwas schwierig werden könnten.

Zutaten:

Teig

  • 125 g. Butter
  • 2 Ei
  • 2 EL. Milch
  • 125 g. Mehl
  • 1 TL. Backpulver
  • 120 g. Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz

Preiselbeer Füllung

  • 50 g. Butter
  • 150 g. Zucker
  • 180 g. Preiselbeeren

Zusätzlich

  • Springform 18 cm
  • Handrührer oder Küchenmaschine

Zubereitung:

Die Preiselbeer Mischung

  • Preiselbeeren gut waschen.
  • Butter in der Pfanne schmelzen.
  • Danach Zucker und Preiselbeeren hinzugeben.
  • Alles auf kleiner Hitze kochen bis die Preiselbeeren schön im Zuckersirup schwimmen.
  • Die Pfanne von der Kochstelle nehmen und mit der Vorbereitung des Teiges beginnen.

Der Teig

  • Alle Zutaten in der Küchemaschine verrühren.

Die weitere Verarbeitung

  • Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • Backform von innen gut mit Alufolie auslegen.
  • Dann die Preiselbeeren darauf auslegen.
  • Anschließend die Preiselbeeren mit einer Teigschicht bedecken, wobei Ihr den Teig am besten Kleksartig verteilt.
  • Den Kuchen bei 180°C 50-60 Min. backen.
  • Aus den Ofen nehmen und den noch heißen Kuchen in der Backform wenden.
  • Like us!

  • Werbung




  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design
    Translate »