Rezept für eine Limetten Tarte

Rezept für einen fruchtigen Sommerkuchen mit frischen Limetten

Mein nächstes Angebot für heiße Sommertag eine Limetten Tarte Dieser Sommerkuchen ist frisch und lecker, jedoch nicht allzu süß- als Erfrischung für heiße Sommertage einfach perfekt. Ich habe für den Boden dieser Limetten Tarte Kekse mit Schokolade genommen, Ihr könnt jedoch auch Kekse ohne Schokolade verwenden. Wer eine kräftige Farbe mag, kann zur Füllüng ein paar Trofpen grüner Lebensmittelfarbe hinzugeben. Während der letzten Minuten im Ofen solltet Ihr den Kuchen im Auge behalten. Wenn die Füllung fest ist, ist es perfekt.Ihr könnt dies am besten mit einem Zahnstocher testen. Beim ersten Mal hab ich nämlich nicht lang genug gewartet und mir ist die Limetten Tarte später zusammen gefallen...-:(

Zutaten:

Tarteteig

  • 220 g. Kekse mit Schoko (z.B. Digestive )
  • 70 g. Butter

Tartenfüllung

  • 4 Eigelbe
  • 400 ml. gezuckerte Kondensmilch
  • Abrieb einer Limette
  • Saft von 5 Limetten

Zusätzlich

  • Tarteform 22 cm.
  • 250 g. Schlagsahne

Zubereitung:

Der Tarteteig

  • Die Tartenform einfetten.
  • Butter in der Mikrowelle schmelzen.
  • Die Kekse in einem Gefäß mit dem Küchenstab zu Pulver zerkleinern.
  • Die geschmolzene Butter hinzugeben und alles miteinander verrühren.
  • Die zubereitete Teigmasse in die Form füllen und mit dem Löffel verdichten.
  • Den Tarteboden 10 Min. bei 160°C Min. vorbacken.
  • Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Die Tartenfüllung

  • Schale einer Limette abreiben.
  • Den Saft von 5 Limetten auspressen.
  • Eigelb in ca. 10 Min. schaumig schlagen.
  • Anschließend die Kondensmilch, den Limettenabrieb und den -Saft miteinander verrühren.
  • Die Füllung auf den vorbereitete Tarteboden füllen.
  • Den Kuchen 20-25 Min. bei 170°C (Ober-/Unterhitze) fertig backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen.
  • Abschließend für ca. 12 Std. im Kühlschrank kalt stellen.
  • Schlagsahne steif schlagen und die Tarte kurz vor dem Servieren mit Schlagsahne dekorieren.
  • Guten Appetit :)
comments

Kommentare


Epoka website design
Translate »