[google-translator]
Tapioka Pudding mit Birne

Rezept für Tapioka Pudding mit Birne

Ich liebe Tapioka und ich liebe Hirse und habe aus diesem Grund hier einen Kombination beider Zutaten zu einem leckeren Tapioka Pudding karamelisierten Birne und Mandelsplittern für Euch. Ich genieße diesen Tapioka Hirse Pudding gerne zum Frühstück. Ihr könnt diesen aber auch super als gesunden Dessert servieren. Welche Vorteile Hirse hat muss ich Euch hier ja nicht erzählen. Die gewählten Gewürze runden den Tapioka Pudding mit Birne geschmacklich hervorragend ab.

Anstelle von Mandelmilch könnt Ihr jede Art von Pflanzenmilch für die Zubereitung nutzen.

Die Zutaten:

  • 2 EL Tapioka
  • 2 EL Hirse
  • 1 Tasse Mandelmilch
  • 1 Birne
  • 1 TL Öl
  • 2 TL Honig
  • 1 EL Mandeln
  • Gewürze (Zimt,Kardamon, gem. Nelken)

Die Zubereitung des Tapioka Pudding mit Birne

  • Tapioka und die Hirse in der Mandelmilch ca. 20 min. lang kochen
  • Die Birne waschen und würfeln
  • Währenddessen das Öl in einer Pfanne erwärmen und die Gewürze, den Honig und die Birnenstücke hinzugeben
  • Alles leicht in der PFanne wenden, damit der entstandene Karmal die Birne schön umschließt.
  • Den gekochten Hirsen Tapiko Pudding in ein Glas geben, mit den karamelisierten Birnenstückchen belegen und mit den Mandelsplittern bestreuen

tapioka pudding mit karameliserter Birnetapioka pudding birnetapioka pudding mit Birne und Mandelntapioka hirse pudding mit Birne Mandeln
  • Like us!

  • Werbung




  • Share & Print

  • comments

    Kommentare

    
    Epoka website design